webOS

Android 4.0.3 für das HP Touchpad

Jan 18th, 2012 | By | Category: Android, Software-News, webOS

Für das HP Touchpad steht eine frühe Version des Android Custom ROMs Cyanogenmod 9 (basierend auf Android 4.0.3 aka Ice Cream Sandwich) bereit. Erstaunlicherweise ist die Version ziemlich stabil und vieles funktionsbereit. So funktioniert das WLAN Modul, die Hardwarebeschleunigung dagegen nicht zu 100%. Rootzugriff funktioniert scheinbar ebenfalls noch nicht korrekt, zumindest hat die Superuser App, […]

Für das HP Touchpad steht eine frühe Version des Android Custom ROMs Cyanogenmod 9 (basierend auf Android 4.0.3 aka Ice Cream Sandwich) bereit. Erstaunlicherweise ist die Version ziemlich stabil und vieles funktionsbereit. So funktioniert das WLAN Modul, die Hardwarebeschleunigung dagegen nicht zu 100%. Rootzugriff funktioniert scheinbar ebenfalls noch nicht korrekt, zumindest hat die Superuser App, welche den Zugriff steuert, Stabilitätsprobleme. Auch ist die Kamera noch nicht nutzbar.

via phandroid




WebOS 3.0.5 erschienen

Jan 14th, 2012 | By | Category: Pads, Software-News, sonstiges, webOS

HP hat ein neues Update für das HP Touchpad veröffentlicht. Die neue Version soll nebst vieler Bugfixes auch Optimierungen auf das Gerät bringen, welche das Arbeiten schneller und produktiver machen. Changelog laut HP-Supportwebseite: Schnelleres Wechseln zwischen Tages-, Wochen- und Monatsansicht und schnellere Anzeige von Ereignissen im Kalender. Schnelleres Scrollen beim Lesen von E-Mails. E-Mail-Anhänge werden […]

HP hat ein neues Update für das HP Touchpad veröffentlicht. Die neue Version soll nebst vieler Bugfixes auch Optimierungen auf das Gerät bringen, welche das Arbeiten schneller und produktiver machen.
Changelog laut HP-Supportwebseite:


  • Schnelleres Wechseln zwischen Tages-, Wochen- und Monatsansicht und schnellere Anzeige von Ereignissen im Kalender.
  • Schnelleres Scrollen beim Lesen von E-Mails.
  • E-Mail-Anhänge werden nun auch in Entwürfen gespeichert.
  • Profilfotos von Absendern und IM-Status-Anzeige in E-Mail jetzt verfügbar.
  • Verbesserte Stabilität beim Anzeigen von Videos in der Web-Anwendung.
  • Verbesserte Verwaltung von MP3s, die von einem Computer über den USB-Laufwerkmodus übertragen wurden.
  • Dedizierte Ansicht für Kontakte, die für Videoanrufe verfügbar sind, damit Videoanrufe schneller durchgeführt werden können.
  • Neuer Hinweis bei niedrigerer Videoqualität durch Netzwerkprobleme.
  • Bei der Texteingabe wird durch zweimaliges Drücken der Leertaste ein Punkt eingefügt. Diese Funktion kann deaktiviert werden.
  • Auto-Korrektur kann direkt über die Bildschirmtastatur deaktiviert werden.
  • Unterstützung für HTTP Live Streaming jetzt verfügbar.

Der passende neue WebOS-Doctor ist hier erhältlich.




TouchPad-Spiele für 99 Cent zu Weihnachten

Dec 23rd, 2011 | By | Category: Software-News, webOS

Zur Weihnachtszeit kann man sich endlich vom stressigen Job entspannen. Wer jedoch weiterhin Action haben möchte, der sollte sich folgende Spiele ansehen, die es nun für je 99 Cent im TouchPad-Catalog zu kaufen gibt: Shrek Kart HD Asphalt 6 Assassin’s Creed – Altaïr’s Chronicles (nur für Smartphones) N.O.V.A. 2 HD Zur Weihnachtszeit kann man sich […]

Zur Weihnachtszeit kann man sich endlich vom stressigen Job entspannen. Wer jedoch weiterhin Action haben möchte, der sollte sich folgende Spiele ansehen, die es nun für je 99 Cent im TouchPad-Catalog zu kaufen gibt:




HP Touchpad: Alpha 3.5 des Cyanogenmod erschienen

Dec 16th, 2011 | By | Category: Aktuelles, Android, Pads, Software-News, sonstiges, webOS

Das HP Touchpad hat mit dem Cyanogenmod 3.5 ein Update erhalten. Die neue Alphaversion soll nebst vielen kleineren Optimierungen bessere Unterstützung und Leistungsfähigkeit für 3D-Spiele und eine bessere Videowiedergabe bieten. Gespannt wird des weiteren auf die Aufnahme von Android 4.0 als Basis gewartet. Derzeit basiert Cyanogenmod noch auf Android 2.3.7. Download und Diskussion unter: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1392511 Das […]

Das HP Touchpad hat mit dem Cyanogenmod 3.5 ein Update erhalten.
Die neue Alphaversion soll nebst vielen kleineren Optimierungen bessere Unterstützung und Leistungsfähigkeit für 3D-Spiele und eine bessere Videowiedergabe bieten.
Gespannt wird des weiteren auf die Aufnahme von Android 4.0 als Basis gewartet.
Derzeit basiert Cyanogenmod noch auf Android 2.3.7.

Download und Diskussion unter: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1392511




webOS 2.2.4 bringt Skype auf den Pre 2

Dec 16th, 2011 | By | Category: Software-News, webOS

Das webOS-Update 2.2.4 bringt den den VoIP-Dienst Skype nun auch endlich auf den Pre 2. Da einige User das Update nicht over-the-air installieren können, empfehlen wir die Installation über den webOS-Doctor, der direkt von HP heruntergeladen werden kann. Da auf Pre3-Geräten noch die webOS-Version 2.2.0 installiert ist, können Besitzer auf ein baldiges Update hoffen. Das […]

Das webOS-Update 2.2.4 bringt den den VoIP-Dienst Skype nun auch endlich auf den Pre 2. Da einige User das Update nicht over-the-air installieren können, empfehlen wir die Installation über den webOS-Doctor, der direkt von HP heruntergeladen werden kann. Da auf Pre3-Geräten noch die webOS-Version 2.2.0 installiert ist, können Besitzer auf ein baldiges Update hoffen.




HP gibt webOS als Open Source frei

Dec 9th, 2011 | By | Category: Aktuelles, Firmen-News, Software-News, webOS

Wie das Unternehmen heute Abend verkündete, wird das mobile Betriebssystem webOS als Open Source freigegeben werden. Das bedeutet, dass Hardwarehersteller webOS ohne Lizenzgebühren verwenden können. Das ist bisher u.a. auch bei Android der Fall. HP möchte webOS aber weiterhin unterstützen und an der Entwicklung beteiligt sein. Ferner soll webOS auch finanziell unterstüzt werden. Die genauen […]

Bild: PreCentral.net

Wie das Unternehmen heute Abend verkündete, wird das mobile Betriebssystem webOS als Open Source freigegeben werden. Das bedeutet, dass Hardwarehersteller webOS ohne Lizenzgebühren verwenden können. Das ist bisher u.a. auch bei Android der Fall. HP möchte webOS aber weiterhin unterstützen und an der Entwicklung beteiligt sein. Ferner soll webOS auch finanziell unterstüzt werden.

Die genauen Lizenzbestimmungen sind noch nicht bekannt, der erste Schritt wird aber die Veröffentlichung der Codezeilen sein.

Quelle: [HP Newsroom]




TouchPad mit 64GB bei Alternate

Nov 20th, 2011 | By | Category: Aktuelles, Hardware-News, webOS

Der Hardware-Versender ALTERNATE bietet seit geraumer Zeit die weiße 64-GB-Version des HP Touchpads an. Für 279 Euro kann es den Besitzer wechseln, was im Vergleich zu Konkurrenzprodukten sicherlich ein ausschlaggebendes Argument sein dürfte. Laut Alternate soll das Gerät mittels eines USB-Dongles UMTS-fähig gemacht werden können. Auch wird in der Produktbeschreibung lediglich ein 1,2 GHz Dual-Core (statt […]

TouchPad 64GB in weiß

TouchPad 64GB in weiß

Der Hardware-Versender ALTERNATE bietet seit geraumer Zeit die weiße 64-GB-Version des HP Touchpads an. Für 279 Euro kann es den Besitzer wechseln, was im Vergleich zu Konkurrenzprodukten sicherlich ein ausschlaggebendes Argument sein dürfte. Laut Alternate soll das Gerät mittels eines USB-Dongles UMTS-fähig gemacht werden können. Auch wird in der Produktbeschreibung lediglich ein 1,2 GHz Dual-Core (statt 1,5 GHz) erwähnt. Im Zweifelsfall sollte man sich vor der Bestellung genauer erkundingen und gegebenfalls Kontakt mit dem Versender aufnehmen.

Quelle: [Alternate]




Twitter-Integration für Synergy

Nov 4th, 2011 | By | Category: Software-News, webOS

Gerüchten zu Folge arbeitet das HP webOS-Team derzeit an einer Integration des Microblogging-Dienstes Twitter in die HP Synergy-Funktion. Für Facebook gibt es diese Integration bereits, die es dem Nutzer ermöglicht mittels der Just-Type-Funktion Texte direkt über den Startbildschirm einzugeben und diese dann an verschiedene Anwendung weiterzuleiten. Bereits mehrere HP-Mitarbeiter nutzen das neue Twitter-Feature und so […]

Gerüchten zu Folge arbeitet das HP webOS-Team derzeit an einer Integration des Microblogging-Dienstes Twitter in die HP Synergy-Funktion. Für Facebook gibt es diese Integration bereits, die es dem Nutzer ermöglicht mittels der Just-Type-Funktion Texte direkt über den Startbildschirm einzugeben und diese dann an verschiedene Anwendung weiterzuleiten. Bereits mehrere HP-Mitarbeiter nutzen das neue Twitter-Feature und so kann man hoffen, dass dies auch dem Nutzer bald möglich sein wird.

via [WebOS Blog]